Renaud Jerez in »Grand Opening Reception«
Neuer Aachener Kunstverein
19. Juli—13. September 2015 

01/08 «»

Renaud Jerez, Kaspar Müller,
Peter Friedl, Cooper Jacoby,
Carey Young, George Rippon,
Christian von Borries, Dena Yago,
Julien Ceccaldi, Stewart Uoo

Grand Opening Reception ist ein Projekt von *Lennart Wolff und Elisa R. Linn, das sich im Neuen Aachener Kunstverein der Rolle künstlerischer Positionen in heutigen städtischen Vermarktungsstrategien und der Eventisierung kultureller Produktion als Form lokaler Identitätsbildung widmet.

Das Projekt entsteht in Zusammenarbeit mit dem Kuwaiter Architekten und Künstler **Aziz Al Qatami, der eine Ausstellungsarchitektur für die Präsentation der künstlerischer Arbeiten konzipiert.
/
*Das Projekt km temporaer wurde von den Kuratoren Elisa R. Linn und Lennart Wolff initiiert und untersucht anhand wechselnder Formate das Potenzial der thematischen Gruppenausstellung. Jede Ausstellung wird transdisziplinär in Zusammenarbeit mit einem dritten Akteur [Kuratoren, Künstlern, Journalisten, Dichter, Architekten u.a.] unabhängig von einem festen Ort in unterschiedlichen räumlichen Kontexten realisiert und der thematische Fokus mit den spezifischen Bedingungen des jeweiligen Ortes in Beziehung gesetzt.

**Aziz Al Qatami ist ein in Kuwait City ansässiger Architekt, der 2009 das Architekturbüro Atelier Aziz Al Qatami gründete. Neben seiner Tätigkeit als Architekt ist er Teil des Künstlerkollektivs GCC.


NAK
Neuer Aachener Kunstverein
Passstraße 29
52070 Aachen
www.neueraachenerkunstverein.de

Josef Filipp Galerie | Impressum